Hanna Rosin, The End of Men: And the Rise of Women

ist mir in einem feministischen Blog (USA, of course) untergekommen – wenn ich mich nicht irre, danke nochmal für den Hinweis. Und dort wurde es ziemlich niedergemacht – Der Titel klingt feministisch und frauenfreundlich, aber das Buch ist es nicht. Tenor: Wir brauchen Feminismus gar nicht mehr und bla bla bla,,, und wenn wir die Welt so akzeptieren, wie sie ist, kommen wir endlich über “das Gerede von Gewinnern und Verlierern” hinaus, alles klar. Danke, emanzipiert sind wir schon selber und die armen Männer, und ein paar Anachronismen stehen der allumfassenden Ausbeutung noch im Weg, und wir müssen uns ein paar Gedanken über die Nachhaltigkeit machen, aber wenn wir Feministinnen platt machen, werden die Probleme nicht mehr angesprochen, haben keine Chance mehr, artikuliert oder diskutiert zu werden, und sind damit medial weg und q.e.d.

Scheitern ist ein individuelles Problem, das nur durch mangelnde Arbeitshaltung oder falsche Einstellung zur Welt verursacht wird. Feministinnen hindern Frauen daran, sich zu emanzipieren und Verantwortung für sich selber zu übernehmen. Das Ganze jetzt bitte verquirlen, mit Eis und Sahne übergießen und ein paar Marshmallows und Kirschen drauf, aber bitte alles fettreduziert, denn wir sind ja gesund und modern und selbstkritisch….

Ich will dieses Schwachsinnsgeschreibsel dummer geldverliebter neoliberaler Amerikanerinnen, deren “Feminismus” sich zwischen Margaret Thatcher und Kristinchen Schröder ansiedelt, gar nicht weiter bekanntmachen.

Ach – weißt Du was: Es ist Sylvester: her mit dem Sekt und bald gibt’s ein Feuerwerk, und nächstes Jahr beenden wir das Patriarchat. Jawohl.

Liebe Grüße,

Banishea.

(Hanna Rosin, The End of Men: And the Rise of Women 2012) Leicht zu googlen mit vielen Rezensionen – für diejenigen, die dafür Zeit haben.

Es gibt auch einen Artikel von Rosin in The Atlantic, naja, Diskriminierung ist ja so lustig und so vorbei und die kleinen Probleme mit ungleicher Bezahlung und so … Kotztütenalarm!!!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s